Die spielbare Welt von Black Desert Online wächst

DAUM erweitert die Open-Beta um einen weiteren Landstrich. „Mediah“, wird ab Anfang Februar.

Von Sweetdeal | 29.01.2015 um 22:45 Uhr

 

in das Spiel implementiert. Somit ist nun neben „Balenos“, „Serendia“ und „Calpehon“ aus der Closed Beta die vierte Landschaft von fünf in das bespielbare Gebiet mit eingezogen.
Mediah ist vielfältige Region, die neben neuen Tieren auch mit einer Stadt aufwartet. Schon jetzt gibt es ein paar Bilder, welche einen ersten Eindruck von Gebiet vermitteln.

 

 

 

Schuppentiere und Flamenwesen erwarten den Spieler

 

Die Hauptstadt von Mediah bildet „Altinova“.

 

Nur wagemutige können die Stadt betreten, führt doch der Eingang über eine Felsenbrücke. Dahinter liegt ein morgenländisches Stadtwirrwar aus kleinen Gassen und Plätzen.

 

Das Zentrum bildet die Arena in der wilde Tiere gehalten werden.

 

Über eine bewachte Treppe lässt sich das Handwerkerviertel erreichen, das neben dem Händlerviertel und der Arena einen besonderen Charme verströmt.

 

Weiter geht es durch bewachte Tore in das Händlerviertel und das bunte Leben der Stadt.

Tags:
Neue Zone, Black Desert, Mediah